Ehrlich Brothers auf TOUR - Die Welt der Magier

Foto: von deren Homepage
Foto: von deren Homepage

Am Donnerstag besuche ich die "Ehrlich Brothers" in Dresden. Das wird mal ein ganz anderer Tag :).

Andreas und Chris Ehrlich füllen mit ihrer Show ein ganzes Fußballstadion. Nicht nur das ist offizieller Guinness World Record – auch die Tatsache, dass mehr als 1 Million Zuschauer die letzte Tour der Ehrlich Brothers besucht haben, ist beispiellos. Mit ihren weltweit einmaligen Illusionen gastierten die Ehrlich Brothers in den USA, im Oman und auf den Bahamas. 13 Awards erhielten sie bislang für ihr künstlerisches Schaffen. Andreas: “Viel zu häufig fallen die Träume der Menschen dem Alltag zum Opfer – aber in unserer Show werden Wunder wahr.” So erleben die Zuschauer beispielsweise in der neuen Show „Faszination“, wie Schwiegermütter aus dem Publikum von einem Ort an einen anderen teleportiert werden und die Brüder ein Experiment wagen, bei dem einer der beiden geschrumpft wird…

Der Aufwand ihrer Produktion erinnert stark an die große Las Vegas Show von Siegfried & Roy. Allein um die Illusionsrequisiten und das aufwendige Bühnenbild zu transportieren, reist die 50 köpfige Crew der Ehrlich Brothers mit 9 LKW an, verlegt mehr als 30 Kilometer Kabel und zündet über 500 Spezialeffekte. Um ihrer Show den besonderen Feinschliff zu verleihen stehen Experten beratend zur Seite, die Regie bei der Helene Fischer Tourshow führten, die das Lichtdesign für die TV-Formate „Deutschland sucht den Superstar“ und „Let’s dance“ gestaltet haben, uvm. Mit den Ehrlich Brothers hat Deutschland wieder zwei Magier von Weltruhm, die die Menschen in eine einzigartig faszinierende Welt der Illusionen entführen.

Bei Kindern, Jugendlichen und deren Eltern sind sie nicht mehr wegzudenken und ich persönlich freue mich auf diesen mal anderen Tag :). Fotos und ein Interview stehen an :).

 

14:00 Uhr ist Showtime!