PUDDLE OF MUDD + Support am 02. Oktober 2018 in Erfurt!

Ein dicker Brocken kommt da auf uns zu. Die Band PUDDLE OF MUDD aus den USA hatte um die Jahrtausendwende gleich 3 Hitsingles in den deutschen und internationalen Charts. "Control" - "Blurry" und "She Hates Me". Die Mischung aus Grunge, Nu-Metal und Arena-Rock knallt auch heute noch und da ich persönlich noch zu jung war für Konzerte, freue ich mich umso mehr, sie am 02. Oktober 2018 in Erfurt live erleben zu dürfen :).

 

Als Support sind Psycho Village, Modern Rock, Post-Grunge aus Österreich u. a. dabei. Die Jungs klingen auf ihrem Erstling dermaßen professionell und ausgereift, dass sich ALTER BRIDGE, SHINEDOWN & Co. trotz steigender Temperaturen getrost warm anziehen können. Sieben Songs, sieben Ohrwürmer, siebenmal Dynamit!…“ so das deutsche RockHard Magazin. Mit 3 top-10 Singles in den österreichischen Download-Charts; Shows mit Bands wie PLACEBO, IMAGINE DRAGONS, QUEENS OF THE STONEAGE und KORN und knapp 10.000 verkauften Tonträgern zählt PSYCHO VILLAGE zu den aktuell heißesten Acts aus Österreich, welchen man nicht verpassen sollte wenn man die Chance dazu hat. Am Start sind ebenfalls Rev Kiddo, Alternative Rock aus Deutschland. "Authentisch. Optimistisch. Eigenwillig. Drei Wörter, welche die in Düsseldorf ansässige Alternative Rock Band am treffendsten beschreiben. Zusätzlich dürfen wir uns noch über Broach, ebenfalls Alternative Rock . Fragt man nach ihren Einflüssen, fallen Namen großer Bands wie etwa Nickelback, Creed, Alter Bridge oder Godsmack ein :).

 

Lassen wir uns mal überraschen :)