Tina Dico am 16.08.2018 live in Dresden

Die dänische Popsängerin und und Songwriterin ist auf Tour und legt einen Stopp im schönen Osten in Deutschland ein.

Die Freundin eines sehr guten Freundes von mir empfahl mir vor langer Zeit den Song "Count to ten" und ich klickte auf die Solo-Performance bei "Inas Nacht". Tja, dann war es um mich geschehen. Was für eine wundervolle Künstlerin!

Die Künstlerin, die in ihrer Heimat Dänemark ein echter Superstar und dort als Tina Dickow unterwegs ist, hat schon mit 15 Jahren in ihrer ersten Band gespielt. Nach ersten Fernsehauftritten und gewonnenen Talentwettbewerben wurde sie nach VÖ ihrer ersten Single, damals als Tina Dickow and Sheriff, von diversen Major Labels umworben, entschied sich aber früh, ihr eigenes Ding zu machen und gründete ihre eigene Firma, Finest Grammophone. Damit hatte sie ihre Kunst selbst in der Hand und ebnete sich den Weg zu goldenen Schallplatten und ausverkauften Tourneen. Auch in Deutschland hat sie sich durch Fernseh-Auftritte und ausverkaufte Touren eine feste Fangemeinde erspielt.

Wer es nicht warten kann, demjenigen empfehle ich am 16. August 2018 zum Alten Schlachthof nach Dresden zu kommen. Ansonsten sind im Oktober und November 9 Live-Shows in Deutschland, wovon eine in Leipzig im Gewandhaus ist :).