Metalqueen DORO

Foto: Hans (Manager)
Foto: Hans (Manager)
Foto: Doro CREW
Foto: Doro CREW

Wie alles begann... Meine Mama war schon immer DORO-Fan und zufälligerweise haben sie bis auf einen Tag Unterschied fast zusammen Geburtstag und sind auch gleichalt. Mit 54 Jahren ist man NEVER TO OLD TO ROCK! Der Song "ALL WE ARE" wurde in meiner Kindheit ständig zu Silvester rauf und runter gespielt. Die Scorpions mit ihrem Hit "ROCK YOU LIKE A HURRICANE" durften natürlich auch nicht fehlen.

Es verging einige Zeit und ich hörte mir immer mehr ihre Alben an, neben Led Zeppelin, Motörhead, Dio, Foreigner, uvm. Was mich an dieser Frau wirklich beeinduckt, das ist ihr Ehrgeiz, ihre Bodenständigkeit und ihre Energie! Für mich ist sie die beste Metalqueen/ eine Powerfrau und das muss man nach 35 Jahren Karriere erstmal als Frau schaffen! Das Musikbusiness ist hart! Man erlebt so einiges auch im Rahmen der Fotografie oder bei Konzerten/ Festivals. Klar kenne ich die WAROCK-Platten, allerdings fand ich den Umgang mit der Band alles andere als gut! Zumindest kann ich nur aus Gelesenem für mich urteilen. Zur Warlock-Zeit war ich einfach zu klein oder auch noch Quark im Schaufenster :).

Gestern in Berlin durfte ich sie kennenlernen und ja, so wie sie auf der Bühne ist, so ist sie auch hinter den Kulissen. Eine super liebenswerte angenehme Metalqueen! :)) ie sagtest Du mal: "Auf in die nächsten 30 Jahre" :D Danke Doro!

U. a. waren zwei ältere Herren da, die ihren Tank vom MOttorad von ihr unterschrieben haben wollten. Coole Sache!

 

Bis bald zum nächsten Gig! :)